Datenschutzrichtlinie des Unternehmens

Die MBT Germany Vertriebs GmbH und ihre Tochterunternehmen (zusammen das «Unternehmen») verpflichten sich zum Schutz Ihrer Privatsphäre. In dieser Datenschutzrichtlinie erläutern wir unsere Vorgehensweise bei der Erfassung und Verbreitung von Daten. Wenn Sie Fragen oder Anliegen in Bezug auf diese Datenschutzrichtlinie haben, wenden Sie sich über die untenstehenden Kontaktdaten an das Unternehmen. Indem Sie mit dem Unternehmen in Kontakt treten, stimmen Sie unserer Nutzung der gemäss dieser Datenschutzrichtlinie erfassten oder eingesendeten Daten zu.

Der Begriff «Website» im Sinne dieser Datenschutzrichtlinie umfasst unsere globale Website, unsere E-Commerce-Website und alle Anwendungen für Mobilgeräte.

Das Unternehmen kann die Datenschutzrichtlinie jederzeit ändern. Diese Änderungen treten mit ihrer Veröffentlichung in Kraft. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie mit Ihrer Nutzung der Datenschutzrichtlinie und allen Aktualisierungen zu. Die Datenschutzrichtlinie ist integraler Bestandteil der Nutzungsbedingungen.

  

1. Welche Daten erfasst das Unternehmen?

Wir verwenden die von Ihnen erhobenen persönlichen Daten, um Ihnen die bestellten oder angeforderten Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen und unsere Website für Sie zu verbessern.

Ihre Daten

Bei Ihren Interaktionen mit dem Unternehmen über die Website oder andere soziale Medien erheben wir Ihre persönlichen Daten über verschiedene Wege, zum Beispiel, wenn Sie:

  • ein Benutzerkonto auf der Website anlegen;
  • eine Bestellung aufgeben oder in unserem Onlineshop einkaufen;
  • eine Transaktion durchführen, bei der wir Daten erheben, insbesondere wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist;
  • den Kundenservice in Anspruch nehmen oder uns kontaktieren;
  • eine Geschichte im Zusammenhang mit dem Unternehmen, eine Empfehlung, einer Bewertung oder eine Rezension einsenden, an einem Live-Chat teilnehmen, einen Blog-Beitrag kommentieren oder andere Inhalte zur Verfügung stellen, die auf der Website oder einer unserer Social-Media-Seiten veröffentlicht werden könnten;
  • uns «folgen», mit «Gefällt mir» markieren oder auf andere Weise über unsere Social-Media-Seiten mit uns in Verbindung treten; oder
  • anderweitig persönliche Daten zusammen mit entsprechenden Kommunikationsinhalten an uns übermitteln.

Persönliche Daten sind Daten, anhand derer oder mit deren Hilfe Sie identifiziert werden können. Diese von uns erhobenen persönlichen Daten beinhalten unter anderem Kontakt- und Zahlungsinformationen wie Ihren Namen, Ihre E-Mail- und Ihre Postadresse, Telefonnummern sowie Kredit- oder Zahlungskarteninformationen. Wenn Sie eine Bestellung liefern lassen möchten, können wir die von Ihnen angegebenen Informationen wie Namen, Adresse und Telefonnummern der Empfänger erfassen. Bei bestimmten Transaktionen sind wir mitunter verpflichtet, gewisse Daten zu erheben, um gesetzliche Vorgaben zu erfüllen.

 

Informationen aus anderen Quellen

Wir können Ihre persönlichen Daten auch aus anderen Quellen beziehen. Dazu gehören zum Beispiel Institutionen, die uns dabei helfen, unsere Aufzeichnungen zu korrigieren oder zu ergänzen, die Qualität oder Individualisierung unseres Dienstleistungen für Sie zu verbessern und Betrug aufzudecken bzw. zu verhindern.

 

Automatische Datenerfassung

Wir empfangen und speichern bestimmte Daten, wenn Sie mit der Website, Social-Media-Seiten, per E-Mail oder Online-Werbung in Kontakt treten. Dadurch wollen wir die ordnungsgemässe Funktion der Website ermöglichen, die Nutzung der Website auswerten und Website-Analysen und Marketingkampagnen unterstützen. Nachfolgend einige Beispiele:

  • Wir erfassen technische Informationen wie Ihre IP-Adresse, das Betriebssystem Ihres Gerätes und Ihren verwendeten Browser, ggf. die Adresse der Website, von der aus Sie uns besuchen, und Ihre Navigation durch die Website. Wir verwenden diese Daten, um Trends zu analysieren, die Website zu verwalten, die Bewegungen der Benutzer zu verfolgen und umfassende demografische Informationen für allgemeine Zwecke zu gewinnen. Wir verknüpfen Ihre IP-Adresse nicht mit Ihren personenbezogenen Daten. Wir können und werden IP-Adressen jedoch nutzen, um Benutzer zu identifizieren, sofern dies unserer Ansicht nach erforderlich ist, um die Einhaltung unserer Nutzungsbedingungen durchzusetzen oder unseren Service, die Website, Kunden und andere Personen zu schützen.
  • Wir verwenden mitunter Cookies, um Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Website wiederzuerkennen. Dadurch können wir Ihnen ein beständiges, besser auf Sie zugeschnittenes Einkaufserlebnis bieten. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Website oder E-Mail an Ihren Browser geschickt und auf Ihrer Festplatte gespeichert wird. Die meisten Browser sind so voreingestellt, dass Cookies akzeptiert werden. Normalerweise können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies verweigert oder Sie darauf hinweist, wenn ein Cookie gesendet wird. Wenn Sie Cookies ablehnen, stehen Ihnen einige Funktionen der Website möglicherweise nicht zur Verfügung. Die Werbepartner und andere Partner der Website nutzen unter Umständen ebenfalls Cookies im Zusammenhang mit den Dienstleistungen und Seiten, auf die die Website verlinkt. Das Unternehmen hat keinen Einfluss auf diese Cookies.
  • Darüber hinaus können wir Web Beacons verwenden. Durch Web Beacons erfahren wir, ob eine bestimmte Seite aufgerufen, eine E-Mail geöffnet oder Werbebanner auf der Website oder andere Seiten angeklickt wurden.

 

2. Wer erfasst meine Daten?

Das Unternehmen erfasst die oben beschriebenen Daten über seine Website und seine Social-Media-Seiten. Bei Funktionen von Drittanbietern, wie Werbung, Co-Branding-Bereiche oder Links zu anderen Seiten, können diese Dritten ebenfalls Daten erfassen. Wir empfehlen Ihnen, die geltenden Datenschutzrichtlinien dieser Drittanbieter sorgfältig zu lesen, bevor Sie personenbezogene Daten preisgeben. Das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung für Aktivitäten oder Richtlinien solcher Drittanbieter.

 

3. Wie verwendet das Unternehmen meine Daten?

Das Unternehmen verwendet Ihre Daten, um unsere Produkte und Dienstleistungen anzubieten und zu liefern und unsere wesentlichen Geschäftsfunktionen zu unterstützen, zum Beispiel, um

  • Ihren Anfragen nach Produkten und Dienstleistungen nachzukommen und mit Ihnen hinsichtlich dieser Anfragen zu kommunizieren;
  • Ihr Konto einzurichten und zu verwalten;
  • Ihnen Kundenservice anzubieten und Sie auf Produktinformationen aufmerksam zu machen;
  • uns dabei zu helfen, unsere Serviceangebote, Websites, Social-Media-Seiten und Werbung zu verbessern und individuell anzupassen;
  • Ihnen Informationen über unsere Produkte, Dienstleistungen und Werbeaktionen zukommen zu lassen; und
  • die Sicherheit oder Integrität der Website und unseres Geschäfts zu schützen.

Zu diesen Zwecken können wir die von uns erfassten persönlichen und nicht personenbezogenen Daten mit offline erhobenen Daten, einschliesslich Informationen von Dritten, kombinieren. Zu diesem Zweck können wir Ihre Daten an unsere Tochterunternehmen übermitteln oder ihnen offenlegen.

 

4. Legt das Unternehmen meine Daten ausserhalb des Unternehmens offen?

Das Unternehmen verkauft Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte oder gibt sie kostenpflichtig weiter. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur mit Ihrer vorherigen Zustimmung oder unter folgenden begrenzten Umständen weiter.

 

Dienstleistungsanbieter

Wir können Ihre persönlichen Daten an Dienstleistungsanbieter, die uns bei der Abwicklung unserer Geschäfte unterstützen, weitergeben. Dazu zählen zum Beispiel Lieferunternehmen, Anbieter von Zahlungs- und Rückerstattungsdienstleistungen, Zahlungskartenfirmen und Unternehmen, die uns dabei helfen, unsere Produkt- und Dienstleistungsangebote und die Website zu verbessern. Ihre persönlichen Daten können von unseren Dienstleistungsanbietern in den USA oder anderen Standorten, an denen die Dienstleistungsanbieter oder das Unternehmen vertreten sind, gespeichert und verarbeitet werden. Wir verpflichten unsere Dienstleistungsanbieter dazu, Ihre Daten zu schützen. Des Weiteren dürfen unsere Dienstleistungsanbieter persönliche Daten ausschliesslich für die Bereitstellung und Ausführung der Dienste in unserem Auftrag verwenden oder offenlegen.

Ausserdem können wir Einrichtungen im Ausland zur Verarbeitung, Speicherung oder Sicherung elektronischer Daten nutzen. Infolgedessen stimmen Sie hiermit zu, dass wir Ihre persönlichen Daten zu solchen Zwecken an Einrichtungen im Ausland übermitteln.

 

Gesetzliche Bestimmungen und Schutz unseres Unternehmens und anderer

Unter besonderen Umständen können wir Ihre Daten offenlegen, zum Beispiel, wenn dies nötig ist, um das Unternehmen, unsere Kunden, Mitarbeiter oder andere Personen zu schützen, oder wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Das Unternehmen kann durch Durchsuchungsbefehle oder andere rechtskräftige Abfragen oder Verfügungen oder von Ermittlungsbehörden im Fall eines Vertragsbruchs oder Gesetzesverstosses oder durch anderweitige geltende rechtliche Bestimmungen dazu gezwungen sein, Ihre persönlichen Daten offenzulegen.

 

 Unternehmensübertragungen

Wir können alle Daten, die wir von Ihnen erfasst haben, im Zusammenhang mit einer Fusion oder Veräusserung (einschliesslich Übertragungen im Rahmen von Insolvenz- oder Konkursverfahren), die das ganze Unternehmen oder Teile davon betrifft, oder im Rahmen einer Umstrukturierung des Unternehmens oder des Verkaufs von Anteilen oder anderen Veränderungen der Unternehmensaufsicht stattfindet, übertragen.

 

5. Wie schützt das Unternehmen meine Daten?

Der Schutz Ihrer Daten hat für das Unternehmen höchste Priorität. Wir wenden angemessene Sicherheitsmassnahmen an, um die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten sicherzustellen. Leider kann bei Datenübertragungen über das Internet kein hundertprozentiger Schutz gewährleistet werden. Auch wenn wir bestrebt sind, Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir daher die Sicherheit der Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht gewährleisten.

 

Online-Schutzmassnahmen

Ihre Kontodaten sind durch das Passwort, mit dem Sie auf Ihr Online-Benutzerkonto zugreifen, geschützt. Bitte behandeln Sie Ihr Passwort streng vertraulich. Ausserdem verwenden wir die Secure Sockets Layer (SSL)-Verschlüsselungstechnologie. Wenn Ihr Browser SSL-fähig ist (was bei den meisten der Fall ist), sind Ihre Kontodaten während der Übertragung durch das Internet geschützt.

 

Schutz von Ausdrucken und elektronischen Speichermedien

Persönliche Daten, die in unseren Niederlassungen aufbewahrt werden, unterliegen physischen, administrativen und technischen Kontrollen. Ausdrucke von sensiblen persönlichen Daten werden in verschlossenen Räumlichkeiten oder Schränken verwahrt, für die ähnliche Einschränkungen wie für elektronische Speichermedien gelten. Zur Entsorgung werden persönliche Daten geschreddert, vernichtet, gelöscht oder auf andere Art und Weise unleserlich gemacht.

 

Zahlungsinformationen

Wir schützen sämtliche Zahlungskartendaten, die wir bei Transaktionen erfassen. Wir befolgen die den Branchenstandards entsprechenden Sicherheitsmassnahmen hinsichtlich der Handhabung und des Schutzes von Kundendaten, einschliesslich der Nutzung sicherer Netzwerke, Verschlüsselung oder anderweitigen Sicherung der Daten von Karteninhabern, physischen und technischen Zugangskontrollen, Überwachung und Überprüfung der Sicherheitssysteme und Informationssicherheitsrichtlinien.

 

Online-Datenschutz von Kindern

Die Website richtet sich nicht an Kinder. Zum Schutz der Daten von Kindern werden diese Website und die Social-Media-Seiten nicht wissentlich persönliche Daten von Kindern unter 13 Jahren ohne vorherige Zustimmung ihrer Eltern erheben. Wenn Sie denken, dass wir möglicherweise Daten von Ihrem Kind erfasst haben, wenden Sie sich bitte an uns, damit wir die Daten löschen können.

 Links

Die Website und Social-Media-Seiten können als Gefälligkeit für unsere Besucher Verlinkungen zu anderen Webseiten, die das Eigentum Dritter sind oder von Dritten betrieben werden, enthalten. Wir haben keine Einfluss auf verlinkte Seiten und geben keinerlei Zusicherungen hinsichtlich der auf diesen Seiten angebotenen Inhalte oder Materialien. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Inhalte dieser Seiten. Verlinkungen sollen keine Unterstützung, Zugehörigkeit oder Befürwortung andeuten. Die Datenschutzrichtlinien solcher verlinkten Seiten können von dieser Datenschutzrichtlinie abweichen. Die Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie gelten nicht für Seiten Dritter, die über Links auf dieser Website oder Social-Media-Seiten aufgerufen werden.

 

6. Wie kann ich die Nutzung meiner Daten verwalten?

Marketingpräferenzen

Wir möchten auf die von Ihnen bevorzugte Weise mit Ihnen kommunizieren. Die Kommunikation kann zum Beispiel über Newsletter, Sonderangebote und Ankündigungen zu neuen Produkten erfolgen. Bei Marketingmitteilungen verwenden wir die folgenden Standards:

  • Für telefonische und Textmitteilungen verwenden wir einen Opt-in-Standard. Auch für die Weitergabe persönlicher Daten an Dritte zu Marketingzwecken verwenden wir einen Opt-in-Standard. Opt-in bedeutet, dass wir die jeweilige Kommunikation nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung übermitteln.
  • Wir verwenden einen Opt-out-Standard für E-Mails oder andere Kommunikationsformen wie Post. Opt-out bedeutet, dass wir Ihr Einverständnis voraussetzen, aber die Kommunikation auf Ihren Wunsch einstellen.

Sie können uns Ihre Marketingpräferenzen über unsere Kontakt-Seite mitteilen. Dort können Sie auch Ihre Präferenzen in Bezug auf den Empfang von Marketingmaterialien jederzeit aktualisieren oder anpassen. Ausserdem können Sie wie nachstehend beschrieben Kontakt zu uns aufnehmen.

Wenn Sie uns per E-Mail oder per Post kontaktieren, achten Sie bitte darauf, Ihren vollständigen Namen, die gewünschten oder unerwünschten Kommunikationsformen sowie Ihre entsprechenden Kontaktdaten anzugeben. Wenn Sie zum Beispiel keine Post mehr von uns bekommen möchten, geben Sie Ihre Postadresse mit an. Bitte räumen Sie uns für die Bearbeitung Ihrer Präferenzen etwas Zeit ein. Die Bearbeitung von Anfragen zu E-Mails kann bis zu zehn Tage und von sonstigen Anfragen vier bis sechs Wochen dauern.

Bitte beachten Sie, dass wir Sie unter Umständen weiterhin zu Transaktionen kontaktieren, auch wenn Sie keine Marketingmitteilungen mehr von uns empfangen wollen. Dazu gehören beispielsweise die Kontaktaufnahme zu Kundenservice-, Produktinformations-, Service- oder Erinnerungszwecken sowie Rückrufe. Ausserdem müssen wir Sie mitunter wegen Fragen oder Hinweisen zu Ihrer Bestellung, zum Beispiel zu Ihrem Bestellstatus, der Lieferung oder Rückerstattung, kontaktieren.

 

Online-Abläufe und -Werbung

Sie haben verschiedene Wahlmöglichkeiten im Hinblick auf unser Online-Angebot und die Werbung. Sie können beispielsweise die Website besuchen, ohne Cookies zu akzeptieren. Bitte beachten Sie, dass Cookies dazu dienen, Sie auf unseren Seiten wiederzuerkennen und Ihre Transaktionen mit uns zu unterstützen. Wenn Sie Cookies deaktivieren, können Sie die Website zwar weiterhin nutzen, aber unter Umständen ist es Ihnen nicht mehr möglich, Käufe zu tätigen oder bestimmte Funktionen der Website zu nutzen.

 

7. Wie kann ich meine Daten abrufen und aktualisieren?

Das Unternehmen ergreift angemessene Massnahmen, damit Ihre persönlichen Daten fehlerfrei und vollständig sind. Sie können folgendermassen auf Ihre persönlichen Daten, einschliesslich Kontaktdaten oder Kontoinformationen, zugreifen und diese aktualisieren:

  • Wenn Sie ein Benutzerkonto auf der Website eingerichtet haben, loggen Sie sich in Ihr Konto ein. Danach können Sie Ihre Kontaktdaten und Zahlungsinformationen eingeben oder aktualisieren.
  • Nehmen Sie, wie unten beschrieben, Kontakt zu uns auf. Bitte geben Sie Ihre aktuellen Kontaktdaten, die Informationen, die Sie abrufen wollen, und Ihre gewünschten Änderungen an. Wir werden Ihnen die angeforderten persönlichen Daten, sofern verfügbar, zukommen lassen, vorausgesetzt, wir verstossen damit nicht gegen die Privatsphäre anderer Personen, und vorbehaltlich begründeter Einschränkungen aufgrund von Rechtsvorschriften oder internen Verfahren. Andernfalls werden wir die üblicherweise von uns erfassten Daten beschreiben. Wir gewähren Ihnen den gewünschten Zugang, nehmen die von Ihnen gewünschten Änderungen vor oder erläutern, welche Massnahmen wir hinsichtlich Ihrer Anfrage ergreifen können.
  • Wenn Sie hinsichtlich eines Dienstleistungsangebots von Dritten Unterstützung beim Zugriff auf Ihre Daten benötigen, helfen wir Ihnen, indem wir Sie an den Drittanbieter verweisen. Bitte wenden Sie sich wie nachstehend beschrieben an uns.

 

 8. Wie werden internationale Kunden gehandhabt?

Wenn Sie die Website von ausserhalb Deutschland aufrufen, können Sie mit Servern innerhalb Deutschland oder in anderen Ländern, deren Datenschutzgesetze nicht den Gesetzen in Ihrem Heimatland entsprechen, verbunden werden. Mit der Übermittlung Ihrer Daten an uns stimmen Sie der Übertragung Ihrer persönlichen Daten an Einrichtungen ausserhalb Ihres Heimatlandes zu und willigen ein, dass Ihre Daten gemäss den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland gespeichert und verarbeitet werden.

 

9. Kann die Datenschutzrichtlinie geändert werden?

Ja. Bitte überprüfen Sie unsere Datenschutzrichtlinie regelmässig auf Änderungen. Das Datum der letzten Aktualisierung finden Sie am Ende der Datenschutzrichtlinie.

 

10. Wie kann ich das Unternehmen kontaktieren?

MBT Germany Vertriebs GmbH

Ritter-Hilprand-Str. 9

82024 Taufkirchen

Tel : 01801/1840000


E-Mail: info.germany@masai-intl.com